Sie befinden sich: Home >> Datenschutz

    Datenschutzerklärung

    Datenschutzerklärung
    Als Nutzer unserer Website finden Sie in dieser Datenschutzerklärung alle wichtigen Informationen, in welchem Umfang und zu welchem Zweck wir oder auch Drittanbieter Daten von Ihnen erheben und verwenden. Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgen nur nach den strengen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir sind uns der Verantwortung gegenüber Ihrer personenbezogenen Daten bewusst und arbeiten aus diesem Grund auch nur innerhalb der Grenzen, die das Gesetz uns vorschreibt. Sofern möglich, erfolgt die Erhebung der persönlichen Daten auf freiwilliger Basis. Nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung werden wir diese Daten an Dritte weitergeben. Sehr vertrauliche Daten, wie beispielsweise beim Zahlungsverkehr, verwenden wir eine SSL-Verschlüsselung zur hohen Sicherheit. Dennoch müssen wir Sie in diesem Zusammenhang auch auf allgemeine Gefahren der Internetnutzung hinweisen. Auf diese Gefahren haben wir keinen Einfluss. Im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten, ohne Vorkehrungen nicht sicher und können auf diese Weise leicht von Dritten erfasst werden.

    Auskunft, Löschung, Sperrung
    Wenn Sie es wünschen, erhalten Sie zu jeder Zeit eine kostenfreie Auskunft über die uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen. Auch geben wir Ihnen gerne Auskunft zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie Datenverarbeitung. Sie können zu dem auch zu jeder Zeit auf Ihr Recht bestehen, Ihre Daten sperren oder löschen zu lassen. Von dieser Regelung sind jedoch Daten ausgenommen, die gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Eine Datensperre kann aber nur dann realisiert werden, Daten zu Kontrollzwecken ein einer Sperrdatei vorhanden sind. Sofern Ihre Daten nicht mit einer gesetzlichen Archivierungspflicht versehen sind, werden wir diese Daten sofort löschen. Sofern eine Archivierungspflicht besteht, werden Ihre Daten von uns gesperrt. Sollten sie weitere Fragen oder Anliegen in Bezug auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten haben, können Sie sich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten wenden. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung oder auch in der Adresse, die sich im Impressum befindet.

    Cookies
    Auf unserer Website werden Cookies verwendet. Es handelt sich hierbei um kleine Textdateien, die von unserem Server aus auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die Cookies unterstützen die Darstellung der Website und helfen Ihnen zusätzlich bei der Navigation auf dieser. In den Cookies werden Daten erfasst, die sich auf Ihre IP-Adresse, Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung. Die Daten der Cookies werden nicht mit personenbezogenen Daten verbunden und auch nicht an Dritte weitergegeben. Cookies werden von uns auch nicht als Schad- oder Spionageprogramme auf Ihrem Endgerät platziert. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit unsere Website ohne den Einsatz von Cookies zu verwenden. Allerdings könnte dies eine Einschränkung der Darstellung oder Funktion des Angebotes bedeuten. Sie können die Cookies auch wieder ganz leicht deaktivieren. Das geschieht über eine spezielle Einstellung in Ihrem Browser. Sie können diese Hilfefunktion nutzen, um eine Änderungen bei den Cookies vorzunehmen. Sie könnten unter dem folgenden Links auch die Online-Anzeigen-Cookies verwalten:  http://www.aboutads.info/choices für die USA  http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices  für Europa

    Erhebung von Zugriffsdaten
    Für die Auslieferung und Darstellung der Inhalte auf unserer Website ist die Erfassung bestimmter Daten nötig. Die sogenannten Server-Logfiles werden durch uns oder den Provider des Webspace mit Ihrem Zugriff auf unsere Website erfasst. Durch die Logfiles erfolgt keinerlei Rückschluss auf Sie oder Ihre Person. Bei den entsprechenden Informationen handelt es sich um den Namen der Website, die Datei, das aktuelle Datum, die Datenmenge, den Webbrowser inkl. der Version, dem eingesetzten Betriebssystem, dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers, der Referrer-URL als jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind und die entsprechenden IP-Adress. Die Daten werden von uns zur Darstellung und Auslieferung der Inhalte unserer Website und für statistische Zwecke genutzt. Mit Hilfe dieser Informationen können wir unser Angebot bereitstellen und ständig verbessern. Wir behalten uns zudem vor, erwähnte Daten zu prüfen, sofern wir den Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes haben.

    Inhalte und Dienste von Drittanbietern
    Sie finden auf unserer Website unter anderem auch Inhalte, Leistungen und Dienste von anderen Anbietern, die unser Angebot ergänzen. So unter anderem Karten von Google-Maps, YouTube-Videos oder Grafikdarstellungen Dritter. Durch den Aufruf dieser Leistungen von dritter Seite ist eine regelmäßige Übermittlung Ihrer IP-Adresse nötig. Auf diese Weise können die Anbieter Ihre Nutzer-IP-Adresse wahrnehmen und speichern. Wir sind stets bemüht nur die Drittanbieter einzubeziehen, die IP-Adressen nur zu Auslieferung von Inhalten nutzen. Allerdings haben wir keinen Einfluss darauf, welche Drittanbieter Ihre IP-Adresse auch speichern. Eine solche Speicherung wird meist für statistische Zwecke genutzt. Erlangen wir von Speicherungsvorgängen durch Drittanbieter Kenntnis, informieren wir unsere Nutzer unverzüglich. Sie sollten in diesem Fall auch die speziellen Datenschutzerklärungen zu einzelnen Drittanbietern und Dienstleistern beachten. Diese Datenschutzerklärungen zu einzelnen Drittanbietern, deren Service wir auf unserer Website nutzen, finden Sie auch in dieser Datenschutzerklärung.

    Personenbezogene Daten
    Im Rahmen von Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben wir personenbezogene Daten nur in einem gewissen Maß und auch nur so lange, wie es für die Nutzung der Website nötig ist bzw. wie es vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird. Wir sind uns der Verantwortung gegenüber Ihrer personenbezogenen Daten bewusst und halten uns streng an die gesetzlichen Vorschriften und die Datenschutzerklärung. Die erhobenen Daten werden gesperrt oder gelöscht, sofern der Zweck der Datenerhebung wegfällt oder das Ende der gesetzlichen Speicherfrist erreicht wurde. Ohne Weitergabe persönlicher Daten kann unsere Website regelmäßig genutzt werden. Die Datenerhebung erfolgt immer freiwillig. Ohne ausdrücklich erteilte Zustimmung Ihrerseits, beispielsweise in Bezug auf Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Namen, werden die Daten Dritten nicht zur Kenntnis gebracht. Dabei sollten Sie beachten, dass Daten im Internet nicht immer sicher übertragen werden können. Der Datenaustausch im E-Mail-Verkehr ist nicht immer sicher.

    Server Logfiles
    Server Logfiles sind anonymisierte Daten, die bei Ihrem Zugriff auf unserer Website erfasst werden. Durch diese Informationen ergeben sich keine Rückschlüsse auf Sie oder Ihre Person. Die Informationen werden allerdings aus technischen Gründen für die Auslieferung und Darstellung der Inhalte der Website benötigt. Auch zu statistischen Zwecken werden die Informationen benötigt. Zu den typischen Logfiles gehören Daten und Zeit des Zugriffs, die Datenmenge, der genutzte Browser inkl. Version, das verwendete Betriebssystem, der Domainname des beauftragen Providers, die Seit, von der Sie zu unserem Angebot gekommen sind (Referrer-URL) und Ihre IP-Adresse.

    SSL-Verschlüsselung
    Wir verwenden auf unserer Website eine SSL-Verschlüsselung. Diese wird vor allem verwendet, wenn es um vertrauliche oder persönliche Inhalte des Nutzers handelt. So kommt diese SSL-Verschlüsselung beispielsweise auch bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs oder Anfragen, die über unsere Website gestellt werden, zur Anwendung. Sie müssen darauf achten, dass die SSL-Verschlüsselung bei den entsprechenden Aktivitäten aktiviert ist. Sie können den Einsatz leicht erkennen: In der Browserzeile wechselt die Anzeige von „http://“ zu „https://“. Die Daten, die über SSL verschlüsselt werden, können nicht von Dritten erfasst werden. Sie sollten Ihre vertraulichen Daten immer nur per SSL-Verschlüsselung übermitteln. Im Zweifel können Sie sich auch an uns wenden.

    Google AdWords
    Auf unserer Website wird Google AdWords verwendet. Es handelt sich hierbei um ein Online-Werbeprogramm der Google Inc. Eingesetzt wird in diesem Zusammenhang auch das Conversion-Tracking. Mit Hilfe des Programms setzt Google AdWords ein Cookie auf Ihrem PC, sofern Sie über eine Google-Werbeanzeige auf unsere Webseite kommen. Nach 30 Tagen verliert das Cookie seine Gültigkeit. Das Cookie besitzt keine persönliche Rückverfolgbarkeit. Sofern Sie als Nutzer unsere Website nutzen und das Cookie noch arbeitet, wird für uns zusammen mit Google erkennbar, dass Sie auf eine entsprechende Anzeige geklickt haben und zu unserer Website weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde hat dabei ein anderes Cookie. Auf diese Weise sind Cookies nicht über die Webseiten der AdWords-Kunden nachverfolgbar. Mit Hilfe der Daten, die durch Conversion-Cookies eingeholt werden, können Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden erstellt werden. So erfahren wir als Kunden die Gesamtzahl der Nutzer, die unsere Anzeigen reagiert haben und auf die Website weitergeleitet wurden. Wir bekommen allerdings keine persönlichen Daten von Ihnen übermittelt. Sofern Sie mit dem Tracking-Verfahren nicht einverstanden sind, können Sie das Cookie des Google-Conversion-Trackings über Ihren Browser deaktivieren. In diesem Fall nutzen Sie bitte die Hilfe-Funktion des Browsers. Zu den Datenschutzbestimmungen von Google erfahren Sie Näheres unter http://www.google.de/policies/privacy/.

    Google Analytics
    Auf dieser Website werden Dienste von Google Analytics genutzt. Der Betreiber dieser Dienste ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States. Der Webanalysedienst der Google Inc. Nutzt Cookies für die Analysetätigkeiten. Diese Cookies werden auf Ihrem Rechner platziert und Daten übermittelt, die eine Analyse über das Nutzerverhalten auf diesen Webseiten erlauben. Mit Hilfe dieser Ergebnisse der Analysen können Webseiten immer wieder optimiert werden. Durch die Cookies werden Nutzerverhalten gespeichert. So unter anderem wie welche Unterseiten angeklickt werden und wie die Verweildauer im Einzelnen ist. Auch die IP-Adresse wird gespeichert. Nur so können die anderen Nutzerdaten mit einem bestimmten Nutzer in Verbindung gebracht werden. Durch Server von Google in den USA findet die Analyse statt. Zum Schutz Ihrer Daten, wird die IP-Adresse für die Zuordnung der übrigen Nutzerdaten noch vor der Versendung nach USA anonymisiert. Bekannt ist jedoch nicht, ob Google die Möglichkeit hat, die anonymisierte IP-Adresse mit anderen Google-Daten in Verbindung zu bringen. Durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser können Sie die Installation eines solchen Cookies verhindern. Durch diese Deaktivierung könnten auch andere Funktionalitäten der Website beeinträchtigt werden. Auf diese Weise könnte die Website Ihnen nicht im vollen Umfang zur Verfügung stehen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung dieser Daten durch Google zur Analyse des Nutzerverhaltens einverstanden. Sie haben allerdings die Möglichkeit der Erhebung Ihrer Daten durch Google-Analytics auch mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Dafür müssen Sie den Deaktivierungs-Add-on  (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)  in Ihrem Browser installieren.

    Videoeinbindung (YouTube) - Einbindung von Diensten und Inhalte Dritter
    Auf diese Website finden Sie Videos, die via YouTube eingebunden sind. Um diesen Dienst nutzen zu können, muss der Drittanbieter die IP-Adresse des Nutzers wahrnehmen können. Darüber hinaus müssen die entsprechenden angeforderten Informationen an den Browser ausgeliefert werden können. Bekannt ist jedoch nicht, ob die IP-Adressen, die von den Drittanbietern erhoben werden, auch für andere Zwecke, als nur der Auslieferung, verwendet werden. Nähere zu diesem Thema finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube   http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/  .

    Verwendung von Webfonts 
    Diese Internetseiten verwenden externe Schriften, sogenannte Google Fonts. Bei den Google Fonts handelt es sich um einen Dienst der Google Inc. ("Google"). Durch einen Serveraufruf erfolgt die Einbindung der Web Fonts. Für den Serveraufruf wird meist ein Server von Google in den USA genutzt. Auf diese Weise wird an den Server übermittelt, welche Internetseite Sie von uns besucht haben. Darüber hinaus wird von dem jeweiligen Endgerät des Besuchers auch die IP-Adresse des Browsers von Google gespeichert. In den Datenschutzhinweisen von Google finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema. Die Datenschutzhinweisen von Google können Sie hier abrufen:  www.google.com/fonts#AboutPlace:about
    www.google.com/policies/privacy/

    Datenschutzerklärung für die Nutzung von ajax.googleapis.com
    Wie auch viele andere Seiten im Internet, nutzt auch diese Website die Javascript-Bibliothek jQuery. Wir verwenden das CDN (content delivery network) von Google um diese Bibliothek zu laden. Auf diese Weise kann die Ladegeschwindigkeit unserer Seite erhöht und die Benutzererfahrung für Sie verbessert werden. Mit großer Wahrscheinlichkeit haben Sie jQuery schon auf einer anderen Seite von Google CDN verwendet. So kann Ihr Browser auf die gespeicherte Kopie, die sich im Cache befindet, zurückgreifen. Ein erneutes Herunterladen ist in diesem Fall nicht mehr nötig. Sofern sich in Ihrem Cache keine Kopie befindet, wird die Datei vom Google CDN heruntergeladen. Auch ein anderer Grund kann das Herunterladen der Datei nötig machen. In diesen Fällen werden Daten von Ihrem Browser an Google Inc. (“Google”) übertragen. Auf diese Weise stimmen Sie ebenfalls zu, dass Ihre Daten in den USA überlassen werden können.